Der Olavsweg- Pilgern in Norwegen vom 30.07.2014 19:00 Uhr

Stationen, BR

Eine Alternative zum populären Jakobsweg ist der St. Olavs-Weg , der von der norwegischen Hauptstadt Oslo ins mehr als 600 Kilometer weiter nördlich gelegene Trondheim zu dem beeindruckenden gotischen Nidaros-Dom führt. Hier sollen sich die sterblichen Überreste des Heiligen St. Olav befinden, der vor 1.000 Jahren die bis dahin heidnischen Normannen christianisierte. Schon im Mittelalter war dieser Weg ein beliebtes Ziel der Pilger. 

Mehr zur Sendung
Online: domradio.de / ewtn.de vom 31.07.2014 08:00 Uhr

Hl. Messe, Kölner Dom, EWTN

Mehr zur Sendung
  • 30.07.2014 - Online: domradio.de / katholisch.de / ewtn.de

    Hl. Messe, Kölner Dom

    08:00 Uhr - EWTN
  • 30.07.2014 - Mehr Himmel auf Erden

    Bibel TV - Das Gespräch

    16:00 Uhr - Bibel TV
  • 30.07.2014 - Online auf dem Internetportal k-tv.at

    Hl. Messe, Gossau

    19:00 Uhr - Kephas TV
  • 31.07.2014 - Online: ewtn.de / katholisch.de

    Hl. Messe, Balderschwang

    09:00 Uhr - EWTN
  • 31.07.2014 - Online auf dem Internetportal k-tv.at

    Hl. Messe, Gossau

    09:00 Uhr - Kephas TV
  • 31.07.2014 - Online auf katholisch.de

    Hl. Messe, Feldkirch

    09:00 Uhr - katholisch.de
  • 31.07.2014 - Online auf dem Internetportal k-tv.at

    Hl. Messe, Gossau

    19:00 Uhr - Kephas TV
  • 31.07.2014 - Denkanstöße zum Glauben

    Aus christlicher Sicht

    19:57 Uhr - SR
  • 31.07.2014 - Was aus Träumen wird

    Ratlos im Paradies

    22:35 Uhr - MDR
  • Die religiösen Fernsehprogramme des Tages werden von unserer Redaktion sorgfältig aus öffentlich zugänglichen Quellen recherchiert. Sollte uns einmal eine Sendung entgangen sein, freuen wir uns über eine entsprechende Mitteilung.
  • 30.07.2014

    Seelsorge auf dem Campingplatz

    Zum Video

Sendungen - aktuell aus der Katholischen Kirche  

Meinungen  

KFA - Watch Out 30.07.2014

Watch Out: talk2

talk2 - das neue Programm bei kirche.tv

Die geliebten Schwestern

Im Jahr 1787 lernt Friedrich Schiller im Thüringer Exil die Schwestern Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld kennen und verliebt sich in die intelligenten und lebensfrohen jungen Frauen. Mit stilistischer Brillanz und grandiosen Darstellern gelingt es dem Film über die historisch verbürgte »Menage à trois«, die Weimarer Klassik auf mitreißende Art fürs Kino zu beleben. Sehenswert ab 14 J. 
 

zur Website

 

Wir haben den Pokal

Hinter den Kulissen der Nationalmannschaft 1990 und 1996 - An diese Erfolge der Nationalelf erinnert sich jeder Fußball-Begeisterte. Doch kaum jemand weiß, wie es abseits des Spielfelds zuging - bis heute. ZDFinfo zeigt die Weltmeister von 1990 und Europameister von 1996 in der Dokumentation von ihrer menschlichen und männlichen Seite.

Zum Artikel

Kirchenredaktionen der Fernsehsender

zurück
weiter

Service 

Newsletter

Bestellen Sie hier den KFA-Newsletter und seien Sie täglich informiert über aktuelle kirchliche TV-Tipps aller deutschsprachigen Fernsehsender.

Mehr...

TV-Training

Mehr...

Jobs & Praktika

Mehr...

SMS-Dienste

Mehr..

Über uns

Mehr...