Das Fernsehen in Ihrer Gemeinde?
Der Sonntagsgottesdienst im ZDF

Licht an, Ton ab - Kamera läuft! Wenn das ZDF am Sonntagmorgen einen Gottesdienst überträgt ist das für eine Gemeinde etwas ganz besonderes.
Und vielleicht ist es ja auch einmal Ihre Gemeinde, aus der das ZDF live den Gottesdienst überträgt!

Welche Voraussetzungen muss eine Gemeinde dafür erfüllen?
Am wichtigsten ist, dass die ganze Gemeinde ein solches Projekt unterstützt. Denn die Abläufe eines vom Fernsehen live übertragenen Gottesdienstes müssen besonders sorgfältig geprobt werden - live ist eben live!
Schon am Samstag vor der eigentlichen Übertragung muss die Kirche dafür zur Verfügung stehen. Bereits am Freitag davor werden in der Kirche Gerüste für die Beleuchtung aufgebaut und Kabel für die Kameras verlegt - auch an diesem Tag können in der Kirche also keine weiteren Veranstaltungen stattfinden. Alle Mitwirkenden (Ministranten, Lektoren, Musiker,...) müssen sich für die notwendigen Proben die erforderliche Zeit nehmen.
Ihre Kirche darf weder zu groß noch zu klein sein und muss für die großen Übertragungswagen des ZDF Zufahrtswege und Abstellmöglichkeiten bieten.
Am wichtigsten aber ist, dass Sie einen lebendigen Gottesdienst feiern - dass Ihr Pfarrer mitreißend predigt, dass die Musiker wirklich ihr Handwerk beherrschen und dass die Gemeinde aktiv am Gottesdienst teilnimmt und so ihre Freude über die Feier der Eucharistie zum Ausdruck bringt.  Flexibel müssen Sie darüber hinaus auch noch sein, denn die Sendezeit - und damit die Länge des Gottesdienstes - ist auf 45 Minuten beschränkt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass lokale Jubiläen oder Stadtfeste grundsätzlich kein Anlass für eine Gottesdienstübertragung im ZDF sein können.
Sie glauben, dass Ihre Gemeinde diese Voraussetzungen erfüllt? Dann bewerben Sie sich bei uns mit dem beiliegenden Bewerbungsbogen, schicken Sie uns dazu einige aussagekräftige Fotos von Pfarrer und Kirche mit und verraten Sie uns den Link zu Ihrer Homepage. Aus allen Bewerbungen suchen wir dann jeweils bis zum Sommer die Gemeinden aus, aus denen das ZDF im Folgejahr übertragen wird.
Da wir uns an einige technische Bedingungen und kirchenrechtliche Bestimmungen halten müssen, können wir leider niemandem garantieren, dass er am Ende ausgewählt wird - aber wir freuen uns auf jede Bewerbung.

 

Impressum |  Datenschutz |  Kontakt ©  2017