live aus Regensburg um 09:30 Uhr im ZDF

 

Weitere ZDF-Gottesdienstübertragungen in unserer Mediathek

Alle katholischen Gottesdienste im ZDF auf einer Überblickskarte (hier klicken!)

 

„Macht hoch die Tür ...“

Mit dem Ersten Advent, am Vorabend zum 30. November, beginnt für die Katholische Kirche ein neues Kirchenjahr. Gleichzeitig feiert die Christenheit den Beginn der Adventszeit, der Vorbereitungszeit auf das hohe Weihnachtsfest.

Pfarrer Roman Gerl freut sich, zusammen mit der „Fernsehgemeinde“ und seiner Stadpfarrei St. Emmeram einen stimmungsvollen vorweihnachtlichen Gottesdienst zu feiern. In diesem Gottesdienst wird feierlich der Adventskranz gesegnet, der mit seinen vier Kerzen die Adventsonntage und damit die „Wartezeit“ auf Weihnachten symbolisiert. „Wir warten auf die Ankunft des Gottessohnes“, so Pfarrer Gerl, „Ihm wollen wir Tür und Tor öffnen, so dass er in unsere Herzen kommt.“

Musikalisch wird der Gottesdienst insbesondere adventlich gestaltet: groß und klein, jung und alt musizieren und singen gemeinsam und erbitten die Ankunft des Herrn als kleines Kind im Stall zu Betlehem.

Die über 1000-jährige ehemalige Benediktinerabteikirche, heute päpstliche Basilika und Stadtpfarrkirche St. Emmeram ist mit dem Dom die ehrwürdigste und bedeutendste christliche Kultstätte der Stadt Regensburg und des gesamten Bistums. Sie ist die Grablege des hl. Wolfgang und des hl. Emmeram, die als Bistumspatrone verehrt werden.

Im Anschluss an den Gottesdienst können Sie die Gemeinde telefonisch unter der Nummer 0700 / 14141010 erreichen. Weitere Informationen aktuell im Internet unter  www.zdf.fernsehgottesdienst.de.

 

Informationen zum Ablauf des Gottesdienstes:

Eingangslied: "Wir sagen euch an den lieben Advent", GL 223

1.Lesung: Jes 2, 1-5

Antwortpsalm: Ps 122 (121), 1-3.4-5.6-7.8-9 (R: 1b)

2. Lesung: 1 Kor 1, 3-9

Ruf vor dem Evangelium: "Halleluja", GL 175,6

Evangelium: Mk 13, 33-37

Predigt zum Nachlesen

Lied zur Gabenbereitung: "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit", GL 218, 1+5

Sanctus: "Heilig ist Gott in Herrlichkeit", GL 199

Kommunionmeditation zum Nachlesen

 

Kontakt:

Katholische Pfarrbüro St. Emmeram
Emmeramsplatz 3
93047 Regensburg
st-emmeram.regensburg@bistum-regensburg.de

Zuschauertelefon von 10.15 bis 19 Uhr: 0700 / 14 14 10 10

Weiterführende Links:

Homepage der Gemeinde

Texte zum Ersten Adventssonntag

Der Krankenbrief der Kath. Fernseharbeit

DVD-Bestellung

Gotteslob.katholisch.de

Videolexikon zu Kirche und Liturgie

_____________________________________________________________________________________________

Wer sind die drei beliebtesten Heiligen? Die Serie "Unsere Besten" verrät die Top 3! Reinschauen lohnt sich!

 

 

             

 

 

 

 

 

 

 

Impressum |  Datenschutz |  Kontakt ©  2016