mit Petra Gerster vom 30.01.2015 12:00 Uhr

Das Jesusrätsel, 3sat

Der Film "Das Jesusrätsel" fragt, wer der historische Jesus also wirklich war? Begleitet von namhaften Fachleuten begibt sich Petra Gerster in Galiläa auf die Suche nach dem Menschen Jesus. Höchstens drei Jahre soll er öffentlich gewirkt haben. Vor allem am See Genezareth war der Wanderprediger und Wundertäter aktiv. 

Mehr zur Sendung
Online: domradio.de / ewtn.de / katholisch.de vom 31.01.2015 08:00 Uhr

Hl. Messe, Kölner Dom, EWTN

Mehr zur Sendung
  • 30.01.2015 - Online: domradio.de / ewtn.de / katholisch.de

    Hl. Messe, Kölner Dom

    08:00 Uhr - EWTN
  • 30.01.2015 - das Magazin

    Kirche in Bayern

    18:30 Uhr - Bibel TV
  • 30.01.2015 - Online auf dem Internetportal k-tv.at

    Hl. Messe, Gossau

    19:00 Uhr - Kephas TV
  • 31.01.2015 - Online auf dem Internetportal k-tv.at

    Hl. Messe, Gossau

    09:00 Uhr - Kephas TV
  • 31.01.2015 - Der gute Samariter

    Bibelgeschichten für Kinder

    13:00 Uhr - Bibel TV
  • 31.01.2015 - Zwietracht im Islam (2/2)

    Mit offenen Karten

    14:30 Uhr - arte
  • 31.01.2015 - 70 Jahre nach Auschwitz

    Horizonte - Jüdisches Leben in Deutschland

    16:30 Uhr - HR
  • 31.01.2015 - Online: ewtn.de / katholisch.de

    Hl. Messe, Kevelaer

    18:30 Uhr - EWTN
  • 31.01.2015 - Justin Sonder

    Glaubwürdig

    18:45 Uhr - MDR
  • 31.01.2015 - mit Verena Kitz

    Das Wort zum Sonntag

    23:35 Uhr - ARD
  • Die religiösen Fernsehprogramme des Tages werden von unserer Redaktion sorgfältig aus öffentlich zugänglichen Quellen recherchiert. Sollte uns einmal eine Sendung entgangen sein, freuen wir uns über eine entsprechende Mitteilung.
  • 29.01.2015

    Pressegespräch ern. Bischof Heße

    Zum Video

Sendungen - aktuell aus der Katholischen Kirche  

Meinungen  

KFA - Watch Out 10.01.2015

Watch Out: Social TV

Nicht immer kommt Social TV wie geplant beim Zuschauer an. Was sollten kirchliche Medienmacher diesbezüglich tun?

MR. MAY UND DAS FLÜSTERN DER EWIGKEIT

Ein Angestellter des Londoner Sozialamtes widmet sich hingebungsvoll seiner Aufgabe, Angehörige und Bekannte von Menschen aufzuspüren, die einsam gestorben sind. Er schreibt einfühlsame Reden, organisiert die Beerdigung und kümmert sich um die letzten Dinge. Doch dann wird seine Abteilung aufgelöst und er verliert seinen Job. Ein letzter Fall bleibt ihm noch, in den er sich mit aller Energie stürzt. Sehenswert ab 14 J. 
 

zur Website

 

Bewegte Republik Deutschland

Was hat die Menschen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute bewegt? Welche Rolle spielte dabei die Kultur? Diesen Fragen widmet sich die vierteilige Reihe „Bewegte Republik Deutschland“. Filmautor und Schriftsteller Thomas von Steinaecker hat für dieses Projekt eine Vielzahl prominenter Zeitzeugen vor der Kamera befragt.

Zum Artikel

Kirchenredaktionen der Fernsehsender

zurück
weiter

Service 

Newsletter

Bestellen Sie hier den KFA-Newsletter und seien Sie täglich informiert über aktuelle kirchliche TV-Tipps aller deutschsprachigen Fernsehsender.

Mehr...

TV-Training

Mehr...

Jobs & Praktika

Mehr...

SMS-Dienste

Mehr..

Über uns

Mehr...