St. Martini, Erfurt

Katholischer Gottesdienst | 01.12.2019 | aus der Kirche St. Martini Erfurt (Bistum Erfurt) | 9:30 Uhr live im ZDF

 

"Warten und Feiern"

Mit der Adventskranzsegnung beginnt der Gottesdienst am Ersten Advent, den das ZDF aus Erfurt überträgt. Er wird zelebriert von Pfr. Marcellus Klaus unter Beteiligung des Diakons der Pfarrei, Matthias Burkert.

Hinter dem Theater und im Schatten des Erfurter Dombergs liegt die Kirche St. Martini. Die Kirche steht an einem Krippenweg: traditionell kann man vom ersten bis dritten Advent in den Schaufenstern der Geschäfte, die an diesem Weg liegen, unterschiedlichste Krippen sehen. 

Advent ist die Zeit des Wartens. Wie der Krippenweg hilft auch ein Adventskalender in den Fenstern des Pfarrhauses, diese Wartezeit bis Weihnachten zu gestalten. Die Lesungstexte des Ersten Advent erzählen von einer Zeit, die Wachsamkeit verlangt. Warten erfordert Geduld und will ausgehalten werden. Die Adventskranzsegnung führt vor Augen, dass Licht langsam zunimmt. Trotz aller Dunkelheiten, auch wenn eine Situation hoffnungslos oder ohne Perspektive ist, dürfen wir gewiss sein: das Licht kommt! Und manchmal wird erst im Rückblick erfahrbar, dass wir Beschenkte sind. Weihnachten verändert unseren Blick.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst am Ersten Advent durch einige Instrumentalisten, die allesamt aus der aktiven Schar der Messdiener von St. Martini stammen. Die Orgel spielt Frau Claudia Kühler-Tilch.

Eine Kirche mitten in der Stadt
Die Kirche St. Martini wurde im 11. Jahrhundert „extra muros“ errichtet. Heute steht sie mitten in der Erfurter Altstadt. Ihre romanischen Wurzeln sieht man ihr inzwischen nicht mehr an, vielmehr präsentiert sich das schöne Gotteshaus in barockem Gewand.
Zur Pfarrei St. Laurentius, zu der die Gemeinde St. Martini zählt, gehören rund 8700 Katholiken.

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer und Mitfeiernden unter der Nummer 0700-14141010 (6,3ct./min. Festnetz Dt. Telekom, abweichender Mobilfunktarif) Mitglieder der Pfarrgemeinde telefonisch bis 19 Uhr erreichen. Weitere Informationen sind aktuell im Internet unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de zu finden. 

Musik und Liturgie

  • Einzug: GL 218,1 EG 1.1 Macht hoch die Tür
  • Adventskranzsegnung: GL 223,1 EG 17.1 Wir sagen euch an
  • 1. Lesung: Jes 2,1-5
  • 2. Lesung: Röm 13,11-14a
  • Evangelium: Mt 24,37-44
  • Credo: GL 354 Gott ist dreifaltig einer 
  • Gabenbereitung: GL 233 O Herr, wenn du kommst 
  • Sanctus: GL 198 Heilig bist du, großer Gott
  • Agnus Dei: GL 204 Christe, du Lamm Gottes
  • Danklied: GL 435,4 Herr, ich bin dein Eigentum 
  • Auszug: GL 554,1 EG 147.1 Wachet auf, ruft uns die Stimme 

Kontakt

St. Laurentius
Pilse 30
99084 Erfurt
Telefon:  0361 576960

Homepage der Gemeinde

Zuschauertelefon

0700 / 14 14 10 10 

Sonntag 01.12.2019, 10:15 - 19:00 Uhr
(6 ct/min aus dem dt. Festnetz)