St. Johannes, Bohmte

Katholischer Gottesdienst | 05.01.2020 | aus der Kirche St. Johannes in Bohmte (Bistum Osnabrück) | 9:30 Uhr live im ZDF

 

"Mein Bethlehem"

Weil die Könige dem Stern folgten, gelangten sie zur Krippe nach Bethlehem, in der sie im Jesuskind den Heilsbringer fanden. Pfarrer Marc Weber ist überzeugt: Wer heute einer Vision folgt und dabei Gottes Handeln erhofft, findet sein persönliches Bethlehem.
Für Pfarrer Marc Weber sind das der Zeitpunkt und der Ort, an dem Gott in unserem Leben konkret werden will. 

An dem Fernsehgottesdienst werden etwa 80 Mädchen und Jungen als "Heilige Drei Könige" teilnehmen und am Ende den Segen von Pfarrer Weber erhalten. Diesen bringen sie anschließend in die Häuser und Wohnungen der Gemeinde Bohmte. Dabei sammeln sie Spenden für bedürftige Kinder weltweit. 

Bohmte liegt am Rand der norddeutschen Tiefebene im sogenannten Wittlager Land, etwa 30 Kilometer nördlich von Osnabrück.

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer und Mitfeiernden bis 19.00 Uhr unter der Nummer 0700 - 14141010 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, abweichender Mobilfunktarif) Gemeindemitglieder von Bohmte erreichen.

Musik und Liturgie

  • Eröffnung: Nun freut euch, ihr Christen (GL 241 1+3, EG 45)
  • Gloria: Seht ihr unsern Stern dort stehen? (GL 262 1+3, EG 54)
  • Antwortgesang: Zu Bethlehem geboren (GL 239, EG 32)
  • Lesung: Jesaja 60,1-6
  • Evangelium: Matthäus 2,1-12
  • Gabenbereitung: Es ist ein Ros entsprungen (GL 243, EG 30)
  • Sanctus: Heilig bist du, großer Gott (GL 198)
  • Agnus Dei: O du Lamm Gottes (GL 202)
  • Auszug: O du fröhliche (GL 238, EG 44)

Kontakt 

Pfarrer Dr. Marc Weber 
St. Johannes
Bremer Str. 59
49163 Bohmte
Tel: 05471-9 10 43

Homepage der Gemeinde 

Zuschauertelefon

0700 / 14 14 10 10 

Sonntag 05.01.2020, 10:15 - 19:00 Uhr
(6 ct/min aus dem dt. Festnetz)