Newsletter

Feiertag

Sendung der Katholischen Hörfunkarbeit in Deutschlandfunk Kultur

Jeder Sonntag, jeder kirchliche und staatliche Feiertag, beginnt im Programm von Deutschlandfunk Kultur mit der Sendung "Feiertag". Sie ist thematisch so vielfältig wie das spirituelle Fragen und Suchen der Menschen.

Mit allen Möglichkeiten, die das Radio bietet, präsentiert sich diese Sendung. Mal ist sie eine Betrachtung mit Texten der Bibel und der Literatur, ein anderes Mal eine Reportage, ein Feature oder ein Personenportrait. Immer aber gehört Musik dazu.

Der Feiertag wird von 7.05 Uhr bis 7.30 Uhr gesendet. Zusammen mit der "Sonntagsmotette" um 6.05 Uhr und dem "Wort zum Tage" um 6.56 Uhr bildet der Feiertag damit den geistlichen Tagesbeginn im Programm von Deutschlandfunk Kultur.
 

Aktuelle Beiträge zum "Feiertag"


05.02.2023 –  Autor: Michael Kinnen
Nachlesen: "Indifferent." Von der Kunst der guten Entscheidung


22.01.2023 – Autor: Gerd Felder

Nachlesen: Aus Erbfeinden wurden Freunde. Der Élysée-Vertrag und sein christlicher Hintergrund


08.01.2023  –  Autor: Manfred Becker-Huberti
"Taufe des Herrn." Oder: Warum (erst) heute Weihnachten endet


26.12.2022  –  Autor: Norbert Cuypers
"...und das Wort ist Fleisch geworden." Die Weihnachtsbotschaft des Johannes-Prologs


11.12.2022  –  Autor: Gunnar Lammert-Türk
"Gott will im Dunkel wohnen" Zum 80. Todestag von Jochen Klepper


27.11.2022  –  Autor: Thomas Kroll
Glaubst du, was du singst? Zur Kultur- und Theologiegeschichte der Adventslieder


"Feiertag" zum Nachhören

Weitere Beiträge finden Sie im Audio-Archiv von Deutschlandfunk Kultur

Zum Audio-Archiv